Danke an das Web-Designer-Team für diese geniale Software und die wunderbare Anleitung! So kann man seine Seiten selbst gestalten.
Modellbau- Programm unser Werkstatt-System Wir machen es uns einfach, wir haben ein System. Mit unserem Betreuer-Team aus Spezialisten bieten wir unseren Einsteigern und Juniortechnikern ein vielfältiges Angebot an Entfaltungsmöglichkeiten. Wir legen Wert auf möglichst umfassenden Selbstbau. So kommen wir ohne teure Modellbaukästen aus, haben aber trotzdem anspruchsvolle Ergebnisse zu bieten. Die Gewissheit, alles selbst gebaut zu haben, ist unschlagbar! Vor allem die Funkfernsteuer-Technik der Modelle ist einheitlich aufgebaut: alles passt zu allem und funktioniert mit einer austauschbaren unkomplizierten Stromversorgung.
Einsteiger-Projekte Wer mit 10 -11 Jahren bei uns einsteigt, baut alle  Modelle wie auf dem Bild zu sehen, zuzüglich der bewährten Elektronikschaltung „Blumentopfwächter“. Hier ist alles dabei, was bei uns möglich ist: Holz-, Metall-, und Elektrotechnik/Elektronik, Konstruktionsmodellbau und die ersten Schritte zum fischertechnik-Diplom. So wird Handwerk und Maschinenarbeit genauso verstanden wie Oberflächenbehandlung, Löten, Weben und Montieren.
Schiffsmodellbau In ein Schiffsmodell kann man viel integrieren und es macht Spaß, den Erfolg ferngesteuert über das Wasser zu fahren. Der Bau der Segelboote ist komplett vorgegeben. Für das Motorboot und den Elbedampfer reichen unsere Bauvorgaben nur für den Rumpf. Die Aufbauten schaffen die Juniortechniker dann nach eigener Kreativität und Erfahrung.
Metallmodellbau Anspruchsvoll in Qualität und Bearbeitung, dazu hervorragend in Aussehen und Funktion - das ist, was wir aus Aluminium-Profilen und Reststücken aus der Automatendreherei mit Aluminium und Messing in perfekten Modellbau umsetzen können. Die Beispiele im Bild haben Schüler bis maximal 10. Klasse hergestellt.
Elektronik Technik ohne den Strom als Helfer - das ist nur noch selten vorstellbar. Deshalb gehört auch das Löten der grundsätzlichen Schaltungen mit zu unserem Einsteiger-Programm. Auch bei allen anderen Gebieten integrieren wir die Elektrotechnik und Elektronik. Wen das besonders interessiert, der ist in der Spezialgruppe Elektronik richtig aufgehoben.
eigene Projekte Es macht zwar Mehrarbeit, wenn gleichzeitig mehrere Juniortechniker und Einsteiger zu betreuen sind - trotzdem unterstützen wir die Anfertigung eigener Projekte nach Möglichkeiten, Erfahrung und dem Vertrauensverhältnis mit dem betreffenden Juniortechniker.
Jugendtechnikhaus Freiberg Dammstraße 46 09599 Freiberg 03731 692 0404 / 0177 43 678 91 Mail: techno@techno-nalogisch.de
in der Schulzeit täglich ab 13.30 Uhr geöffnet
Wir sind die Macher Jugendarbeit für die Region Regionalinitiative Technikernachwuchs
Danke an MAGIX für den Web-Designer - super!
Modellbau-Programm unser Werkstatt-System Wir machen es uns einfach, wir haben ein System. Mit unserem Betreuer-Team aus Spezialisten bieten wir unseren Einsteigern und Juniortechnikern ein vielfältiges Angebot an Entfaltungsmöglichkeiten. Wir legen Wert auf möglichst umfassenden Selbstbau. So kommen wir ohne teure Modellbaukästen aus, haben aber trotzdem anspruchsvolle Ergebnisse zu bieten. Die Gewissheit, alles selbst gebaut zu haben, ist unschlagbar! Vor allem die Funkfernsteuer-Technik der Modelle ist einheitlich aufgebaut: alles passt zu allem und funktioniert mit einer austauschbaren unkomplizierten Stromversorgung.
Einsteiger-Projekte Wer mit 10 -11 Jahren bei uns einsteigt, baut alle  Modelle wie auf dem Bild zu sehen, zuzüglich der bewährten Elektronikschaltung „Blumentopfwächter“. Hier ist alles dabei, was bei uns möglich ist: Holz-, Metall-, und Elektrotechnik/Elektronik, Konstruktionsmodellbau und die ersten Schritte zum fischertechnik-Diplom. So wird Handwerk und Maschinenarbeit genauso verstanden wie Oberflächenbehandlung, Löten, Weben und Montieren.
Schiffsmodellbau In ein Schiffsmodell kann man viel integrieren und es macht Spaß, den Erfolg ferngesteuert über das Wasser zu fahren. Der Bau der Segelboote ist komplett vorgegeben. Für das Motorboot und den Elbedampfer reichen unsere Bauvorgaben nur für den Rumpf. Die Aufbauten schaffen die Juniortechniker dann nach eigener Kreativität und Erfahrung.
Metallmodellbau Anspruchsvoll in Qualität und Bearbeitung, dazu hervorragend in Aussehen und Funktion - das ist, was wir aus Aluminium-Profilen und Reststücken aus der Automatendreherei mit Aluminium und Messing in perfekten Modellbau umsetzen können. Die Beispiele im Bild haben Schüler bis maximal 10. Klasse hergestellt.
Elektronik Technik ohne den Strom als Helfer - das ist nur noch selten vorstellbar. Deshalb gehört auch das Löten der grundsätzlichen Schaltungen mit zu unserem Einsteiger-Programm. Auch bei allen anderen Gebieten integrieren wir die Elektrotechnik und Elektronik. Wen das besonders interessiert, der ist in der Spezialgruppe Elektronik richtig aufgehoben.
eigene Projekte Es macht zwar Mehrarbeit, wenn gleichzeitig mehrere Juniortechniker und Einsteiger zu betreuen sind - trotzdem unterstützen wir die Anfertigung eigener Projekte nach Möglichkeiten, Erfahrung und dem Vertrauensverhältnis mit dem betreffenden Juniortechniker.
Jugendtechnikhaus Freiberg Dammstraße 46 09599 Freiberg 03731 692 0404 / 0177 43 678 91 Mail: techno@techno-nalogisch.de Wir sind die Macher zurück